Brennereien & Manufakturen

Wir beziehen unsere Produkte hauptsächlich von kleinen Betrieben, in denen noch in echter Handarbeit produziert wird. Denn gerade in solchen Brennereien, Destillerien, Brauereien und Manufakturen, wo noch Leidenschaft und Herzblut im Handwerk stecken, gelingen die feinsten Schnäpse, süffigsten Biere und aufregendsten Feinkost-Ideen.

Lernt diese kleinen Manufakturen kennen und erfahrt, wo die guten Genussmittel herkommen!

4anchors distillers

Ein typischer Abend in der Hamburger Schanze, eine Schnapsidee und ein Jahr später nach unzähligen Versuchen, die richtige Mixtur zu finden, viel Herzblut und etlichen Hochs und Tiefs wurde der Knut Hansen geboren. Die beiden Jungs, Kaspar und Martin, setzen dabei auf Regionalität und ehrliche Handarbeit. Die Zutaten stammen aus der Region oder teils sogar dem eigenen Anbau und die Destillation findet in der Dolleruper Destille in Flensburg statt. Mit seinem unverwechselbaren Design, dem Konterfei des legendären Seemanns Knut Hansen mit seinen bei Schwarzlicht leuchtenden Augen, ist der Gin eine Hommage an die Schanze, den Kiez und die Elbe. Verzehrsempfehlung: „angenehmer Nieselregen, 6 Grad, steife Brise von links, ein paar Freunde dabei, Wolldecke, Hafenblick und dazu einen eiskalten Knuti Tonic mit frischer Orangenscheibe. Cheers!“

4anchors distillers Große Brunnenstr. 42, 22763 Hamburg

Birkenhof Brennerei

Die Birkenhofbrennerei wurde 1848 im Westerwald gegründet. Seitdem befindet sich das Unternehmen ununterbrochen in Familienbesitz. Inzwischen in siebter Generation steckt die Westerwälder Familie ihr Herzblut in die Herstellung hochwertiger Kornbrände, Liköre und anderer Spezialitäten.

Birkenhof Brennerei Auf dem Birkenhof, 57647 Nistertal

Daja Chocolate

Die Schleswig-Holsteiner Manufaktur „Daja Chocolate“ fertigt in versierter Handarbeit feine Pralinen und Trüffel, Tafel- und Bruchschokoladen und erlesene Trinkschokoladen. So entstehen aus frischen Früchten köstliche Fruchtpralinen, ohne Aromen und Zusatzstoffe.

Daja Chocolate Kuhlenstraße 7, 25436 Uetersen

Das Bernsteinzimmer

Das Bernsteinzimmer ist eine kleine Schokoladenmanufaktur aus Wuppertal, in der jede einzelne Tafel in liebevoller Handarbeit hergestellt wird. Das Bernsteinzimmer ist die erste biologisch zertifizierte Schokoladenmanufaktur in Deutschland, die rein vegan produziert. Die verwendeten Zutaten sind von höchster Bioqualität und die Sorten wechseln saisonal und werden in nur geringen Mengen hergestellt.

Das Bernsteinzimmer Ostersbaum 14, 42107 Wuppertal

Die Schlemmerei

Die Genussmanufaktur aus Ganderkesee bringt neue Geschmackserlebnisse von fein bis herzhaft, fruchtig bis feurig, süß bis salzig. Alle Produkte werden vom Ehepaar Dobrin selbst entwickelt und ausschließlich von Hand in ihrer kleinen Manufaktur produziert und abgefüllt.

Die Schlemmerei Grüppenbührener Straße 36, 27777 Ganderkesee

Eizbach

Eine Prise 80‘s, ein Hauch Florida und eine ordentliche Portion Flamingo Feeling! Das ist Eizbach. Bei den Jungs kommt nur in die Flasche, was ihnen selbst auch schmeckt. Und genau darauf hatten sie Bock: Oldschool Limos zu machen, wie man sie aus der Kindheit kennt. Mit viel Sonne, Leidenschaft und ohne Schnickschnack. Ganz nach unserem Geschmack. Und wer könnte dieses Feeling besser transportieren als ein Flamingo? Also Hawaiihemden an, Miami Vice eingeschaltet und eine schöne eiskalte Eizbach Limo genossen.

Eizbach Adlzreiterstr. 8, 80337 München

Elmendorf

In einer kleinen Hamburger Manufaktur wird das familiäre Erbe bereits in der 9. Generation seit 1689 begeistert fortgesetzt. Damals wie heute wird der Elmendorf Korn aus rein biologischen Zutaten und von Hand hergestellt. Die fast 200 Jahre alten Eichenfässer verleihen dem Elmendorf Korn einen einzigartigen milden Geschmack. Jeder Korn hat sein eigenes Fass, jedes Fass seinen eigenen Charakter und seine Geschichte. Der bei uns erhältliche Korn H stammt aus dem Heinrich Fass, das bereits 1893 auf der Weltausstellung in Chicago ausgestellt und mit der Goldenen Medaille ausgezeichnet wurde.

Elmendorf Alsterdorfer Straße 107, 22299 Hamburg

Faude feine Brände

In der Brennerei im badischen Kaiserstuhl verarbeitet Florian Faude größtenteils regionale Obstsorten zu hochwertigen Bränden. Dem Brennmeister ist wichtig, dass er die Früchte, die er nicht selbst anbaut, nur von befreundeten Betrieben aus der Region bezieht.

Faude feine Brände Schlossmattenstraße 25, 79268 Bötzingen

Flensburger Spirituosen Manufaktur

Die kleine Manufaktur destilliert den Neptuns Rhum aus importiertem Zuckerrohrsaft im Norden Deutschlands in modernsten Anlagen. Zur Reifung gelangt er in Flensburger Lagerhäusern in ausgewälten Holzfässern und erreicht so seinen faszinierenden Geschmack.

Flensburger Spirituosen Manufaktur Lise-Meitner-Straße 2, 24942 Flensburg

F. Dreesbeimdieke GmbH & Co. KG

Die kleine Kornbranntweinbrennerei wurde 1878 gegründet und befindet sich nunmehr in der vierten Generation fest in Familienhand. Die Ursprünge der Brennerei liegen in der Korn- und Wacholderbrennerei. Durch die Verbindung traditionsreicher und moderner Rezepturen mit ausgewählten Rohstoffen sind dann weitere regionale Spezialitäten entstanden.

F. Dreesbeimdieke GmbH & Co. KG Bolbrinkersweg 17, 33617 Bielefeld

Freytag Liqueurs

In der kleinen Manufaktur im Rudolfkiez, stellt Markus seinen Zimtlikör, einen Hibiscuslikör und seit einiger Zeit auch seine 13 drunken Botanicals her. Er produziert in kleinen Batches, überwiegend Bio, alles aus einer Hand bis hin zum handgestempelten Etikett.

Ob Bio oder nicht, wichtig ist ihm die Qualität, Authentizität sowie Geschmack der eingesetzten Grundprodukte. Angefangen beim Basis-Alkohol aus einer Familienbrennerei, über den Hibiscus aus einem Burkina Faso Projekt bis hin zum regionalen Honig.

Freytag Liqueurs Corinthstraße 28, 10245 Berlin

Earl Spirits GmbH

The EARL Spirit ist eine Schwarzteespirituose und wird vom ersten bis zum letzten Schritt mit viel Liebe zum Detail von Hand in Berlin hergestellt und abgefüllt. Die beiden Inhaber Devran Sönmez und Fabian Fuchs haben das Rezept dazu selbst entwickelt und verfeinert, bis eine wunderbare Spirituose entstanden ist, die jeden begeistert, der sie probieren konnte.

Earl Spirits GmbH Wallenroder Straße 7-9, 13435 Berlin

Freie Brau Union Bremen

1907 gegründet, in den Spät-60ern aufgekauft und geschlossen, 2015 wiederbelebt: Das Team der Freien Brau Union Bremen produziert Craft Bier im besten Sinne: aus frischen, zumeist regionalen Zutaten (Ausnahmen gibt's beim ein oder anderen Spezialhopfen oder -malz) und viel Leidenschaft werden wunderbare Biere mit Seele, Körper und viel, viel Geschmack. Ab und an auch ab vom Reinheitsgebot und verrückt kommen die Pilot Brew Geschichten daher, mit superhoher Trinkbarkeit punkten die Biere der BREMER Reihe. Rundumpaket für neue Craftbiertrinker und Nerds. Gutes Ding.

Freie Brau Union Bremen Theodorstraße 12/13, 28219 Bremen

Freimeisterkollektiv GmbH

Der Zusammenschluss von bislang 15 unabhängigen Craftbrennern und führenden Bartendern hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Spirituosen für die Gastronomie und für Liebhaber zu kreieren. Das Kollektiv setzt dabei auf die Tradition der Brennkunst in kleinen, handwerklich arbeitenden Betrieben.

Freimeisterkollektiv GmbH Uhlandstraße 53, 10719 Berlin

Grassl

Als älteste Enzianbrennerei und Produzent von mehr als 20 Gebirgs-Spezialitäten errang die Enzianbrennerei Grassl weit über die Grenzen Bayerns hinaus unzählige Freunde. Sie besitzt als einzige Brennerei seit Anfang des 17. Jhd. das alleinige Recht, die geschützten Enzianwurzeln auszugraben. Mit viel Mühe und Ruhezeit in Eschenholzfässern entstehen daraus einzigartige Spezialitäten.

Grassl Salzburger Straße 105, 83471 Berchtesgaden

Güldenhaus

Das traditionsreiche Familienunternehmen Güldenhaus GmbH & Co, Bremen, stellte Mitte 1999 nach über 180 Jahren die Spirituosenherstellung ein. Seit 2015 hat ein neues spannendes Kapitel von Güldenhaus begonnen. Hauke Eimann und Timo Koschnik haben sich die Rechte am Namen gesichert und Güldenhaus neu gegründet. Mit ihren Produkten möchten sie sowohl an die Tradition der Brennerei anknüpfen, als auch ein modernes, genussorientiertes Publikum ansprechen. Bei der Herstellung ihres Korns arbeiten sie mit der Brennerei Lüning aus Sulingen zusammen, die ebenfalls auf eine lange Brenntradition zurückblicken kann.

Güldenhaus Busestraße 76, 28213 Bremen

Halber Mond

Die Brennerei im Halben Mond wurde im Jahr 2011 in Heppenheim gegründet. Sie ist eine Verschlussbrennerei mit einer 200 Liter Brennblase. Der Brennmeister Gregor Thormann stellt neben Bränden auf Bier- und Weinhefebasis auch Obstbrände und Liköre her. Besonders bekannt ist er für seinen Lunatic Gin.

Halber Mond Ludwigstraße 5, 64646 Heppenheim

Hammerschiede

Seit 1984 produziert die Manufaktur Hammerschmiede Mitten im Harz Spirituosen. War die alte Hütte bis Ende der 1990er Jahre noch zugleich eine Herberge und Gaststätte, konzentriert man sich seitdem auf die Herstellung der Spirituosen. Im Jahre 2002 war die Hammerschiede die erste Norddeutsche Brennerei, die einen Single Malt Whisky auf den Markt brachte. Seitdem wurde die Whiskyherstellung facettenreicher. Auch im Bereich der Brände hat sich nochmal einiges getan und man hat eine neue Produktlinie entwickelt. Spitzenobstbrände, die aus heimischen Früchten hergestellt werden. Trotz der mittlerweile recht großen Produktionsmenge wird auch hier noch alles in Handarbeit erledigt, selbst das Abfüllen und Etikettieren.

Hammerschiede Elsbach 11a, 37445 Walkenried OT Zorge

Heidenbühl Hof

Als landwirtschaftliche Brennmeisterin und Edelbrandsommelière ist die Besitzerin des Heidenbühlhofs im Schwarzwald immer auf der Suche nach neuen Aromen. Das Obst für die Liköre und Brände wird auf dem eigenen Hof angebaut.

Heidenbühl Hof Heidenbühl 2, 77787 Nordrach

Hinricus Noyte's Spirituosen GmbH

Die kleine Brennerei aus Wismar wurde um das Jahr 1400 errichtet. Ein Eintrag im Stadtbuch von Wismar aus dem Jahr 1654 nennt den Namen des ersten Brauherrn, Hinricus Noyte. Die Manufaktur am Lohberg hat 1995 seine Tätigkeit wieder aufgenommen und im Angedenken an den Begründer des Brauhauses wurden die Spirituosen nach ihm benannt: Hinricus Noyte‘s No. 1.

Hinricus Noyte's Spirituosen GmbH Kleine Hohe Straße 5, 23966 Wismar

Destillerie Kohler

In der Destillerie Kohler wird mit Können, Lust und Leidenschaft gebrannt. Für ihre Destillate verwendet die Familie Kohler ausschließlich Rohstoffe allerbester Güte. Die kleine Brennerei wird gemeinsam von Großvater und Enkel betrieben.

Destillerie Kohler Bockelstraße 17, 70619 Stuttgart-Heumaden

Destillerie Lantenhammer GmbH

Bereits in dritter Generation geführt, entwickelt sich die LANTENHAMMER Destillerie stetig weiter. Die Architektur der Lantenhammer Erlebnisdestillerie ist der oberbayerischen Tradition verpflichtet und setzt doch moderne Akzente. Eine Besonderheit sind die wertvollen Steingutbehälter. In ihnen werden die Brände über Jahre gelagert, können in Ruhe reifen und erhalten so ihr einzigartiges Aroma und die besondere Milde.

Destillerie Lantenhammer GmbH Josef-Lantenhammer-Platz 1, 83734 Hausham/Schliersee

Luv & Lee - Achtersteven

Der Erfinder Christian Heck, der LUV & LEE mit seinem Unternehmen Achtersteven auf den Markt bringt, wollte einen Gin ohne Schnickschnack und mit typisch norddeutschen Botanicals. Der Spirituosenkenner und Gin-Liebhaber entwickelte LUV & LEE in enger Zusammenarbeit mit der Spirituosenmanufaktur Heinr. von Have.

Luv & Lee - Achtersteven Wallstraße 17, 26122 Oldenburg

MaMaMex GmbH

Das Unternehmen der MaMaMex GmbH möchte Europa die tollsten Produkte aus Mexico näher bringen. MaMaMex nimmt uns mit auf die Reise durch Mexiko, auf der gezeigt wird, welche Vielfalt Spirituosen, die aus Agaven gewonnen werden, haben.

MaMaMex GmbH Otto-Hahn-Straße 13A, 85521 Riemerling

Manufaktur Broch

Auf der Schwäbischen Alb entdeckten wir eine kleine aber feine Obst-Brennerei. Die Familie Broch produziert nach nun 50 Jahren in der dritten Generation die feinsten Brände und Liköre.

Manufaktur Broch Albstraße 12, 72181 Starzach–Wachendorf

Distilleria Marzadro

Das Familienunternehmen wurde 1949 von Sabina Marzadro gegründet. Seit nun drei Generationen ist die Brennerei fest in den Händen der Familie. Bei Marzadro in Nogaredo, ganz in der Nähe des Gardasees, entstehen ausgezeichnete Grappa und feinste Liköre aus den besten Weinsorten des Trentino.

Distilleria Marzadro Via Per Brancolino 10, 38060 Nogaredo (Trento), Italia

Robert Meisner GmbH & Co. KG

Das Familienunternehmen wurde 1906 von Robert Meisner als Brauerei und Spirituosenfabrik in Oberschlesien gegründet. 1952 verlegte Meisner den Firmensitz nach Heide in Schleswig-Holstein, wo seit erneuter Gründung der Spirituosen- und Likörfabrik erfolgreich Spirituosen produziert werden. Die Familienmitglieder leiten bis heute das Unternehmen.

Robert Meisner GmbH & Co. KG Brahmstraße 16A, 25746 Heide

Mellifica Blends GbR

Mellifica Blends wurde von zwei Freunden aus dem Münsterland gegründet. Dieses junge Unternehmen hat sich auf unterschiedliche Honigliköre spezialisiert.

Mellifica Blends GbR Ottmarsbocholter Straße 117, 48163 Münster

Weingut Nehb GdbR

Das Weingut liegt in der Pfalz an der Deutschen Weinstraße. Das Unternehmen wurde im Jahre 1519 gegründet. Wir beziehen vom Weingut seinen unverwechselbaren Weinbrand.

Weingut Nehb GdbR Im Auweg 44, 67269 Grünstadt-Asselheim

Nobeltje

Der echte Amelander Nobeltje ist ein Likör, der seit 1902 in Ballum hergestellt wird. Seit Beginn der Produktion folgen die Produzenten auf Ameland der traditionellen und einzigartigen Rezeptur, die von Willem Nobel entwickelt wurde. Seit damals bewahren die Nobels diese Rezeptur als strenges Familiengeheimnis. Das Unternehmen ist bis heute in Familienhand.

Nobeltje Gerrit Kosterweg 16, 9162EN Ballum, Amelandm Niederlande

Nork GbR

NORK ist die Idee von drei Freunden aus Bremen und Hamburg, den Korn wieder salonfähig zu machen. Mit viel Begeisterung, Handarbeit und mit Hilfe von Crowdfunding wurde dieses Projekt auf die Beine gestellt.

Nork GbR Kreuzstraße 87, 28203 Bremen

Piekfeine Brände e.K.

Seit 2011 betreibt Birgitta Schulze van Loon ihre kleine Brennerei „Piekfeine Brände“ im ehemaligen Bremer Hafenquartier. Ursprünglich einer privaten Neugier folgend erlernte sie das Brenn-Handwerk in Süddeutschland, bevor sie in ihre Heimat Bremen zurückkehrte. Hier entstehen nun exquisite Brände und Liköre und seit neuestem auch Whisky und Gin.

Piekfeine Brände e.K. Hoerneckestraße 3, 28217 Bremen

Pistole Hardcore Food

Torsten Pistol meint es ernst mit guten Lebensmitteln. Mit seinem Rock'n'Roll-Feinkosthandel Pistole HardCore-Food vertreibt der selbsternannte "Lebensmitteldealer" nur das, woran er auch selbst glaubt. Ohne Firlefanz, authentisch, echt, ehrlich – hardcore gut eben. Egal ob es um die langsam am Rande des Schwarzwalds gereiften Balsamessige oder verschiedene Liköre oder Spirituosen geht– jedes der Lebensmittel muss erst mal den HardCore-Test bestehen.

Pistole Hardcore Food Bornhagenweg 7, 49635 Badbergen

Fein-Brennerei Prinz

Seit 1886 und mit der Erfahrung von vier Generationen werden bei Prinz aus dem besten Obst der Region Schnäpse und Edelbrände destilliert. Am Rande des österreichischen Bodenseeufers, unter besonderen klimatischen Bedingungen, reifen Äpfel, Birnen, Zwetschken, Kirschen, Marillen, Quitten und andere Frucht- und Obstarten mit ausgeprägtem Sortencharakter.

Fein-Brennerei Prinz Ziegelbachstraße 7, 6912 Hörbranz, Österreich

Sasse Lagerkorn

Die Brennerei Sasse ist in der kleinen, beschaulichen Gemeinde Schöppingen im westlichen Münsterland zu finden. Ihre Produkte sind von der Gegend geprägt. Die über 300 Jahre lange Erfahrung der Brennerei spiegelt sich in ihren hochwertigen Spirituosen wider. Diese werden nach altbewährter Original-Rezeptur, die von Generation zu Generation innerhalb der Familie weitergereicht wird, hergestellt. Die fassgelagerten Kornbrände sind zweifellos das Aushängeschild der Destillerie und konnten schon zahlreiche nationale und internationale Preise gewinnen.

Sasse Lagerkorn Düsseldorfer Straße 20, 48624 Schöppingen

Selo good beverages GmbH

Selo good beverages ist ein junges Unternehmen aus Berlin, das sich zum Ziel gesetzt hat, den Kaffeehandel zu revolutionieren. Sowohl auf sozialer, ökologischer und ökonomischer als auch auf aromatischer Ebene sollen Strukturen zu gunsten eines Mehrwert für Mensch und Umwelt verändert werden. Für ihre koffeinhaltigen Limonaden verwendet Selo ausschließlich biologisch angebaute und ungeröstete grüne Kaffeebohnen.

Selo good beverages GmbH Rosenthaler Staße. 13, 10119 Berlin

Skin Gin GmbH

Die beiden Gründer Martin Jensen und Mathias Rüsch wollen optisch ein ganz besonderes Erlebnis liefern, weshalb sie auf ein sehr außergewöhnliches Flaschendesign setzen. Jede Flasche des Skin Gins ist Handarbeit, angefangen bei der Destillation, über die Herstellung der Flaschen bis hin zur Abfüllung des Gins.

Skin Gin GmbH Alter Marktplatz 8, 21720 Steinkirchen

Spitzmund

Die kleine Destillerie liegt im schleswig-holsteinischen Kiel. Schöpfer des Spitzmund Gins, Andreas Werner, verzichtet bei der Herstellung auf künstliche Zusätze. Der Gin besteht zu 100 Prozent aus natürlichen Produkten. Ein wichtiges Merkmal des Gins ist die Tatsache, dass der Gin handcraftet ist.

Spitzmund Waisenhofstraße 11, 24103 Kiel

Weinkellerei Steinhauser

Bereits in der 4. Generation werden bei der Familie Steinhauser Spirituosen gebrannt. Der am malerischen Bodensee liegende Betrieb ist für seine hochwertigen Weine und Brände bekannt. Verwendet werden dafür ausschließlich Früchte, die auf den Sonnenterrassen des Seeufers reifen.

Weinkellerei Steinhauser Raiffeisenstraße 23, 88079 Kressbronn

Wajos

Das Familienunternehmen Wajos verbindet Wissen und Tradition aus vielen Generationen mit Zeitgeist und innovativen Produkten. Das Sortiment umfasst Liköre, Edelbrände, Essige, Öle, Kräuter, Senfe und viele weitere erlesene Feinkostspezialitäten.

Wajos Zur Höhe 1, 56812 Dohr

Weingut Toni Müller

Helmut und Thomas Müller bewirtschaften den Betrieb in der 11. und 12. Generation. In Koblenz fühlt sich der seit 1611 bestehende Familienbetrieb dazu verpflichtet, in einer einzigartigen Terrassenlandschaft Weine höchster Qualität im Einklang mit der Natur zu erzeugen.

Weingut Toni Müller Am Mühlenbach 96, 56072 Koblenz

Ziegler

Die Obstbrennerei Ziegler ist ein alt eingesessener Familienbetrieb in Deutschland. Die Brennerei wurde 1865 in Freudenberg am Main gegründet. Ziegler produziert heute immer noch auf dem ursprünglichen Gelände im baden-württembergischen Freudenberg, inmitten der idyllischen Landschaft an der Mainschleife.

Ziegler Hauptstraße 26, 97896 Freudenberg