Log 6: Spirituosenauswahl

Häufig werden wir gefragt, wie wir eigentlich all die tollen Spirituosen finden, die wir in unserem Sortiment haben. Zum einen haben wir vor der Eröffnung einige Brennereien besucht und uns dort durchprobiert. Zum anderen sind Messen auch eine sehr gute Möglichkeit, neue Produkte kennenzulernen. Hier besuchen wir vor allem Messen, die sich an die kleineren Hersteller richten. Häufiger besucht haben wir z.B. die Craft Spirit Messe in Berlin, ein Tipp auch für jeden Interessierten, denn die Messe ist für alle offen und man kann sich dort überall durchprobieren. Hier stellen sich in der Regel zwischen 80 und 100 Manufakturen, Familienbetriebe oder auch junge Startups vor. Alles Enthusiasten, die mit viel Herzblut ihre Produkte herstellen.
Weitere Messen, die wir regelmäßig besuchen, sind die 0711 in Stuttgart, der Bottlemarket in Bremen oder auch einige Messen in Hamburg usw.
Da wir unter den Brennereien mittlerweile schon einen gewissen Bekanntheitsgrad haben, werden uns häufig von den Brennereien noch weitere empfohlen. Die Brennereien empfehlen sich gegenseitig aber auch Läden, wie unseren, mit denen sie gute Erfahrungen gemacht haben. Dadurch erhalten wir schon desöfteren auch einfach Samples, die wir verkosten sollen. Eine letzte gute Quelle seid aber auch ihr, unsere Kunden. Viele kennen kleine Hersteller aus dem Urlaub oder aus ihrer Heimat und geben uns hin und wieder Tipps, denen wir sehr gerne nachgehen.
Wir beziehen alle Produkte, soweit möglich, direkt vom Hersteller, das macht es nicht einfacher, wenn man dann wie stand jetzt gerade, ca. 200 Lieferanten hat. Dafür kennen wir dadurch allerdings nicht nur die Produkte, sondern auch die Hersteller dahinter. Gerade dieser Kontakt ist uns sehr wichtig.

Zurück